Angebote zu "Parks" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Parks and Recreation - Stimmenfang
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leslie und ihr Komitee gehen Klinken putzen, um bei der Bevölkerung für ihr Park-Projekt zu werben. Sie möchten, dass die Bewohner bei der nächsten Sitzung des Stadtrats für das Projekt stimmen. Doch leider läuft nicht alles nach Plan. Unterdessen entfernt sich Tom von der Truppe und setzt unorthodoxere Rekrutierungsmaßnahmen ein.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Parks and Recreation - Einmal Indianapolis und ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leslie und Ben werden von Chris nach Indianapolis geschickt, um dort für Pawnee als Austragungsort eines Baseball-Turniers der Jugend zu werben. Tatsächlich gelingt es den beiden, den Zuschlag für die Stadt zu bekommen. Als die beiden beim Essen sitzen und Ben Leslie endlich seine Gefühle gestehen möchte, taucht Chris unter dem Vorwand auf, den beiden zu ihrem Erfolg gratulieren zu wollen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
AM ABGRUND
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als am 31. August 1994 die letzten russischen Truppen Deutschland verließen und Tausende von Soldaten zu einer Abschiedsparade im Treptower Park in Berlin angetreten waren, sangen sie ein Lied, das ein russischer Oberst eigens zu diesem Anlass getextet und komponiert hatte. ´´Deutschland, wir reichen dir die Hand´´ hieß es darin und ´´wir bleiben Freunde allezeit´´. Der neue Horizont, der sich damals für die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland, zwischen Europa und Russland und auch zwischen den USA und Russland greifbar und glaubhaft auftat, ist zwanzig Jahre später in gefährliches Dunkel gehüllt. Zur notwendigen Aufhellung und zur Sicherung des gefährdeten Friedens bedarf es auch im Westen einer Änderung der Politik im Ukraine-Konflikt: Weg von der antirussischen Einseitigkeit, zurück zu den Chancen und Möglichkeiten, die es in der Zeit der Wende Anfang der neunziger Jahre des vorigen Jahrhunderts gab. Für eine solche Politik will dieses Buch werben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Im Spreewald unterwegs
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eins der beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg ist der Spreewald. Paddel-, Fahrrad- oder Wandertouren und natürlich die beliebten Ausflüge mit dem Spreewaldkahn bieten dem Besucher reizvolle Naturerlebnisse. Entdecken Sie entlang des 250 km langen Gurkenradweges beschauliche Städte und Ortschaften, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten locken. Das Gurkenmuseum im Walddorf Lehde, die Slawenburg Raddusch, der Pückler-Park in Branitz bei Cottbus oder die Holländerwindmühle in Straupitz sind nur einige Beispiele. Beginnend in Lübbenau, wo das Spreewaldmuseum über die Geschichte der bis heute zweisprachigen Region und ihre sorbischen Mitbürger erzählt, führt der Weg über Lehde, Leipe, Raddusch nach Vetschau, Burg, Werben und Cottbus. Weiter geht es über Peitz, Dissen, Straupitz, Neu und Alt Zauche nach Lübben und Schlepzig in die Krausnicker Berge. Wer beim Lesen Lust auf Spreewaldurlaub bekommt, kann sich die Wartezeit mit einigen typischen Regionalgerichten (Rezepte im Buch) verkürzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Café Society
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Woody Allens bittersüße Romanze ´´Café Society´´ spielt in den 1930er-Jahren: Bobby Dorfman kommt aus der Bronx nach Hollywood, verliebt sich, kehrt nach New York zurück und schwelgt dort im glitzernden Nachtclub-Ambiente der High Society. Die schillernde Existenz von Bobbys Bronx-Familie ist eine funkelnde Liebeserklärung an die Filmstars, Salonlöwen, Playboys, Debütantinnen, Politiker und Gangster, die das überbordende Lebensgefühl und den Glamour jener Ära verkörperten. Bobby Dorfman (Jesse Eisenberg) kommt aus der Bronx nach Hollywood, verliebt sich, kehrt nach New York zurück und schwelgt dort im glitzernden Nachtclub-Ambiente der High Society. Die schillernde Existenz von Bobbys Bronx-Familie ist eine funkelnde Liebeserklärung an die Filmstars, Salonlöwen, Playboys, Debütantinnen, Politiker und Gangster, die das überbordende Lebensgefühl und den Glamour jener Ära verkörperten. Bobbys Familie besteht aus den stets gnadenlos zerstrittenen Eltern Rose (Jeannie Berlin) und Marty (Ken Stott), seinem lässig amoralischen Gangster-Bruder Ben (Corey Stoll), seiner gutherzigen Lehrerin-Schwester Evelyn (Sari Lennick) und ihrem vergeistigten Mann Leonard (Stephen Kunken). Der auf Krawall gebürstete Ben löst jedes Problem mit Gewalt, während die übrigen sehr viel reflektierter mit den Problemen umgehen, indem sie über Recht und Unrecht, Leben und Tod und die kommerziellen Aspekte der Religion diskutieren. Bobby wünscht sich jedoch mehr vom Leben und flieht aus dem Juweliergeschäft seines Vaters nach Hollywood, wo er für seinen Onkel, den mächtigen Agenten Phil (Steve Carell), arbeitet. Schnell verliebt er sich in Phils charmante Assistentin Vonnie (Kristen Stewart), die bereits einen Freund hat, sodass die beiden ´´nur´´ gute Freunde werden. Freunde findet Bobby auch in Rad (Parker Posey), die eine Modellagentur betreibt, und ihrem Mann, dem wohlhabenden Produzenten Steve (Paul Schneider). Als Vonnies Freund sich von ihr trennt, springt Bobby in die Lücke und bemüht sich um sie - schließlich gibt sie seinem Werben nach. Er macht ihr einen Antrag und will mir ihr nach New York ziehen. Sie findet das Angebot zwar verlockend - doch es läuft nicht alles so glatt wie geplant. Mit gebrochenem Herzen kehrt Bobby nach New York zurück und jobbt für Ben, der sich mit brachialen Mitteln einen Nachtclub unter den Nagel gerissen hat. Bobby beweist sein Naturtalent als Impresario und macht den Club unter dem neuen Namen ´´Les Tropiques´´ im Handumdrehen zum angesagtesten Lokal der Stadt. Rad stellt ihm die schöne Salonlöwin Veronica (Blake Lively) vor, der er eifrig den Hof macht. Obwohl Bobby Vonnie noch nicht vergessen hat, heiratet er Veronica, als die gesteht, dass sie schwanger ist. Für beide beginnt ein wirklich ungetrübtes Leben - in jeder Beziehung scheint Bobby sein Glück gefunden zu haben ... bis zu dem Abend, als Vonnie im ´´Les Tropiques´´ auftaucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Der Reiseführer - Kanaren (5 Discs)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´TENERIFFA´´ Teneriffa ist die größte der sieben Kanarischen Inseln, traumhaft, geheimnisvoll und immer blühend. Die Insel des ewigen Frühlings, Vom Atlantik umspült und dreihundert Kilometer vom afrikanischen Kontinent entfernt. Santa Cruz De Tenerife, am nord-östlichen Ende der Insel, ist Hauptstadt, Hafenstadt und Handelsmetropole, Capitania General, das als Sitz der Militärgouverneure diente, erinnert an die Zeit von General Franco. Neben der kanarischen Fauna und Flora weckt besonders der Reichtum an Überresten einer erloschenen Kultur der Ureinwohner Guanchen, das Interesse. Gut erhaltene Mumien, die in Höhlen gefunden wurden, dokumentieren den Totenkult. Puerto De La Cruz liegt mitten an der wildromantischen Nord-Küste, wo Alt und Neu in hemmungslosem Mix kombiniert wurde. Vor etwa fünfhundert Jahren wurden Fischer- und Hafenviertel gegründet, doch erst Ende des 19. Jahrhunderts nahm hier der Tourismus der Insel seinen Anfang, Mit dem neo-klassischen Glockenturm dominier die Kirche La Peha De Francia einen erhöhten Platz, auf dem Palmen, Oleander und Hibiskus wachsen. Im Nationalpark Teide erwarten als erstes nur erstarrte Lavabrocken und Bimsteinfelder, die von den Vulkanausbrüchen der letzten Jahrhunderte stammen. Dieser riesige Krater bildete sich vor etwa fünfhunderttausend Jahren, als der Ur-Teide immer wieder ausbrach. Eine Insel, geboren aus Feuer und Wasser, wo traumhaftes Wetter, geheimnisvolle Vulkane und tiefblaues Meer das Leben bestimmen und wo Pflanzenpracht und Mondlandschaft um Beachtung werben. Teneriffa ist die Perle der Kanarischen Inseln. ´´FUERTEVENTURA´´ Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel des Kanarischen Archipels im Atlantik, Diese urwüchsige Landschaft ist dünn besiedelt, liegt etwa hundert Kilometer vor der afrikanischen Küste und gehört politisch und gesellschaftlich zu Europa. Wir beginnen die Erkundung der Insel im äußersten Norden. Corralejo entwickelte sich zum Fährhafen und binnen weniger Jahrzehnte zu einem quirligen Ferienort. Auch ein ziemlich großer Jachthafen lässt erkennen, dass viele Bewohner vom spanischen Festland hier ihren Zweitwohnsitz eingerichtet haben.An der östlichen Atlantikküste, wo früher Hirten ihre Ziegenherden weiden ließen, breitet sich heute Puerto del Rosario aus, die Hauptstadt der Insel. Der Ort entstand 1797 als Hafen und mit der Zunahme des Schiffsverkehrs und als zentrales Tor zur Insel siedelten sich immer mehr Menschen hier an. Seit den 1980er Jahren wurden historische Gebäude restauriert und Parks und eine Hafenpromenade angelegt. Nur wenige Kilometer von hier ins Insel-innere, taucht ein alt-kanarisches Ruinenfeld auf. La Atalayita, ein Steindorf aus der Steinzeit. Archäologen haben versucht, die Wohnanlagen aus der vor-spanischen Zeit zu rekonstruieren. Iglu-artige Bauten aus Lavabrocken. In Jandia erscheinen die meisten Touristensiedlungen als besonderer Kontrast zu der Monotonie der steinigen Steppen, Geröllfelder, dunklen Vulkane und glühenden Sanddünen. Die ausgedehnte Wüsten-ähnliche Dünenlandschaft El Jable lässt erkennen, dass Nordafrika mit seiner marokkanischen Küste nicht weit entfernt ist. Vulkanberge und Traumstrände mit Sonne, Sand und Meer gibt es in Überfluss. Fuerteventura ist ein Kanarischer Insel-Traum! ´´GRAN CANARIA´´ Gran Canaria, die dritt-größte der sieben Kanarischen Inseln, liegt vor den Toren West-Afrikas im tiefblauen Atlantik, Ein Miniatur-Kontinent´´ mit verschiedenen Klimazonen und vielen unterschiedlichen Landschaftsbildern auf engstem Raum. Las Palmas ist die Hauptstadt der Insel und Metropole des Kanarischen Archipels. Ein Kontrast zur stillen und ländlichen Insel. Christoph Columbus legte 1492 auf seiner ersten Fahrt in die neue Welt in Las Palmas an und verbrachte eine Nacht in der Residenz des Spanischen Militär-Gouverneurs, die nach dem berühmten Entdecker Casa De Colon benannt wurde. Arucas ist eine Kleinstadt im Norden, deren einstiger Reichtum durch Bananen und Zuckerrohr entstand und bekannt für seine Rum-Fabrik ist, deren Ursprünge bis 1884 reichen. Hier entstand die erste große, mit Dampfkraft betriebene Zuckerfabrik der Kanarischen Inseln und zählt damit heute zu den wichtigsten Rumkellereien Europas. Ganz im Süden der Insel erstrecken sich die Dünas De Maspalomas, eine gigantische kilometer-lange Dünenlandschaft und die Süßwasseroase La Charca, die 1987 unter Naturschutz gestellt wurde. Die Alt-Kanarier legten geheimnisvolle Höhlen in dem weichen vulkanischen Tuff-Gestein in verschiedenen Etagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot