Angebote zu "National" (8 Treffer)

Grafika Lassen Volcanic National Parc, USA, 193...
€ 14.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Lassen Volcanic National Parc, USA, 1938 1000 Teile Puzzle Grafika

Anbieter: Puzzle.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Empfehlenswerte Portale für kostenlose Werbung ...
€ 5.99 *
ggf. zzgl. Versand

Empfehlenswerte Portale für kostenlose Werbung:National und regional kostenfrei werben. 1. Auflage Hans-Jürgen Borchardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
SOKO Kitzbühel - Kitz-Extrem
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem nationalen Qualifikationsbewerb für den Triathlon um die ´Kitz-X-Treme-Trophy´, dem hochalpinen so genannten Free-Skiing, verunglückt eine Teilnehmerin, die 25-jährige Isabelle Bender, tödlich. Für die SOKO Kitzbühel stellt sich bald heraus, dass es kein Unfall, sondern Mord war. In der isotonischen Flüssigkeit ihrer Trinkflasche hat man eine besonders hohe Konzentration eines Muskelrelaxans gefunden. Die Qualifikation wird auf ausdrücklichen Wunsch des Trophy-Hauptsponsors weitergeführt, und zwar mit einem 20 km-Langlauf-Wettbe-werb und Base-Jumping vom Paraglider.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Klassen im Kampf
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Welche Klassen gibt es im heutigen Kapitalismus und wodurch werden sie bestimmt? Sind alle Lohnabhängigen auch Teil der ArbeiterInnenklasse? Welche strategischen Folgen für mögliche Bündnisse hat das? Wie verhalten sich nationale Klassenverhältnisse und -kämpfe zur Internationalisierung der kapitalistischen Produktion? Was bedeutet das für die Regulierung von Migration? Während andere wie etwa Chantal Mouffe für einen linken Populismus ohne Klassenanalyse werben, plädiert der Autor dafür, die unterschiedlichen Kämpfe miteinander zu verbinden, ´´populistisch´´ zu verdichten und so ein populares Bündnis der Ausgebeuteten zu schmieden. Drei theoretische Einsichten sind dafür unerlässlich: Ein solcher ´´Machtblock von unten´´ muss ArbeiterInnenklasse, Kleinbürgertum und eine neue lohnabhängige Zwischenklasse umfassen. Hierfür kommt es darauf an, ´´das Volk´´ als zentralen strategischen und wissenschaftlichen Begriff für eine emanzipatorische Politik wiederzugewinnen. Dies erfordert ein klares Verständnis darüber, wer die ArbeiterInnenklasse ist, die dieses Bündnis führen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Fett und fit?: Unser Körpergewicht als Politiku...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland sind zwei Drittel der Männer und die Hälfte aller Frauen zwischen 18 und 80 Jahren übergewichtig. Diesen erschreckenden Befund lesen wir im ´´nationalen Aktionsplan zur Prävention von Fehlernährung, Bewegungsmangel, Übergewicht und damit zusammenhängenden Krankheiten´´. So umfangreich die offizielle Bezeichnung, so schlank das Motto des Plans: ´´Deutschland kommt in Form´´ lautet die Maßgabe von Regierung und Experten. Politiker und Sportmediziner, Ernährungsspezialisten und Pädagogen werben seit Jahren für eine gesündere Ernährung und mehr Bewegung, getan hat sich in der Vergangenheit aber wenig. Jetzt soll die fette Mehrheit aktiver werden, zumal der Speck an Bauch und Hüfte zu erheblichen Gesundheitsproblemen führen soll und damit für Krankenkassen und Volkswirtschaft zum Kostenfaktor wird. Was aber sagt das Körpergewicht tatsächlich über die Gesundheit eines Menschen aus? Leben fitte Dicke vielleicht doch gesünder als schlappe Dünne? In welchem Ausmaß ist unser Körpergewicht zum Politikum geworden? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Werner Bartens, Ulrich Bröckling, Christine Graf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000232/bk_swrm_000232_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Die Zugereisten 2
€ 23.00 *
ggf. zzgl. Versand

1941 erreicht der Krieg Jugoslawien. Ljubljana, das vor kurzem noch König Peter zugejubelt hat, fügt sich der italienischen Besatzungsmacht, deren schmuck uniformierte Vertreter sich, zur Belustigung der ihnen nachspionierenden Buben, vor allem als Weiberhelden und Schürzenjäger hervortun. Lojze, der dreizehnjährige Ich-Erzähler, hat es zum Anführer einer Bande von Gleichaltrigen gebracht, in der man erste Erfahrungen körperlicher Liebe ebenso teilt wie die Beute kleiner Diebstähle. Ein Polizeiverhör, gefolgt von einem neuerlichen Wohnungswechsel, bereiten dem Zusammensein in der Gruppe ein Ende. Die Eltern wollen nach Deutschland umsiedeln - und lassen den Plan, weil man ihnen dafür ein nationales Bekenntnis abverlangt, wieder fallen. Wohin gehört diese Familie, die immer dazwischen steht? Und Lojze, der bald die heimlichen Aktionen der Partisanen bewundert, bald das militärische Gehabe der Domobrancen, die unter dem Schutz der nunmehr deutschen Okkupanten Freiwillige für ihren antibolschewistischen Kreuzzug werben? Während amerikanische Bomben auf Ljubljana fallen und der deutsche Vormarsch in Russland ins Stocken gerät, erwacht in ihm, dem unangepassten Schulversager, eine neue Leidenschaft: Er beginnt zu zeichnen, zu malen, zu lesen, versucht zu schreiben, knüpft Kontakte zu einem Kreis junger Dichter. Nach dem Tod des Vaters bringt er mit 16 Jahren seinen ersten literarischen Erinnerungstext zu Papier. Als dieser in einer Jugendzeitschrift abgedruckt wird, steht Ljubljana kurz davor, im Chaos der letzten Kriegstage zu versinken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Sport und Inklusion - ziemlich beste Freunde?
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Thema ´´Sport und Inklusion´´ hat das Hamburger Symposium Sport, Ökonomie und Medien 2013 an einen programmatischen Schwerpunkt der Sozial- und Sportpolitik angeschlossen: Die gesellschaftliche Verantwortung des Sports im Zeichen der Inklusion. In diesem Sinne wurde nach Erfolgsfaktoren gelingender Inklusion gefragt, die Konsequenzen aus der Umsetzung der UN-Resolution diskutiert und Forderungen an eine mediale und wettkampforientierte Präsentation von inklusiver Sportpraxis analysiert. Im vorliegenden Berichtband werden in zwölf Beiträgen aus dem Hauptprogramm sowie drei Beiträgen aus dem Nachwuchswettbewerb Themen der Wettkampfinklusion (Organisation und Präsentation von gemeinsamen Sportveranstaltungen behinderter und nicht-behinderter Sportler), Veränderung von Förderkriterien und daraus resultierende Konsequenzen für Finanzierung und Vermarktung des Sports sowie die Inszenierung von sportlichen Wettkämpfen und Großveranstaltungen im Sinne der Inklusion behandelt. Die Auseinandersetzung mit dem Thema wird dabei häufig an nationalen und internationalen Beispielen festgemacht, was nicht zuletzt die steigende Bedeutung von Special Olympics und vor allem den Paralympics mit dem für viele unerwarteten Erfolg von London 2012 in der Öffentlichkeit unterstreicht. Damit einhergehen Fragen nach der (zukünftigen) mediale Verwertung im Bereich der digitalen Medien, sowie nach den Chancen und Risiken von Sport und Inklusion in der kommerziellen (Werbe-)Präsentation.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Digitales Erzählen
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Alle Medien werben um die Zeit ihrer Nutzer. Die digitalen Möglichkeiten, Menschen zu unterhalten, sind nahezu unendlich, deren Aufmerksamkeit jedoch ist naturgemäß begrenzt. Webserien, Games, E-Books, Viral Spots und Transmediale Geschichten - all dies sind neue Formate, in denen auch neue Erzählweisen ausprobiert werden. Doch nach welchen GeSetzmäßigkeiten funktionieren diese? Ist es die bekannte Dramaturgie - oder müssen Autoren und Kreative heute ein neues ABC lernen? Dennis Eick zeigt, welche neuen Erzählformen durch das Internet und die technischen Möglichkeiten der Digitalisierung realisiert werden können. Er stellt zahlreiche Beispiele aus dem nationalen und internationalen Bereich vor und führt Interviews mit namhaften Fachleuten aus den einzelnen Genres. Dabei stehen nicht nur die Dramaturgie, sondern auch die wirtschaftlichen Bedingungen und konkreten Arbeitsfelder für Kreative im Vordergrund. Denn nicht nur die Grenzen zwischen Film und Games schwinden, sondern beide Medien nähern sich immer stärker an. Das Gleiche findet auch in der vielbeschworenen Konvergenz von TV und Internet statt, welche zum Beispiel in den vielen Social Media-Anwendungen immer neue Erzählformen generiert. Geschichten verändern sich, überschreiten die Grenzen der einzelnen Medien, ob sie linear oder non-linear erzählt werden, ob sie einen passiven Zuschauer oder einen aktiven Konsumenten ansprechen. Erstmals zeigt ein Buch die GeSetze und Möglichkeiten auf, mit denen Geschichten heute und in Zukunft erzählt werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot