Angebote zu "Teufels" (4 Treffer)

Kimminich, Eva: Des Teufels Werber
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Des Teufels WerberMittelalterliche Lasterdarstellung und Gestaltungsformen der FastnachtTaschenbuchvon Eva KimminichEAN: 9783820495003Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 379Maße: 211 x 151 x 23 mmAutor: Eva KimminichEthnologie, Vo

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Des Teufels Werber als Buch von Eva Kimminich
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(68,95 € / in stock)

Des Teufels Werber:Mittelalterliche Lasterdarstellung und Gestaltungsformen der Fastnacht Artes Populares Eva Kimminich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Rechte Hand des Teufels Damenkostüm
29,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die rechte Hand des Teufels, hilft dem Leibhaftigen neue Bewohner fuer die Unterwelt zu werben. In diesem Outfit wird es ihr sicherlich nicht schwerfallen, die vorgegebene Quote zu erfuellen. Das Rechte Hand des Teufels Damenkostuem besteht aus einem enganli

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Ohne Hirn bist halt ein Depp - Dorfgeschichten ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DER WAHNSINN GEHT WEITER: BAND 2 MIT SIEBEN NEUEN KURZGESCHICHTEN UND ERZÄHLUNGEN. Böse und unappetitlich wirds in Teufels Küche, ein alter Mann baut ein fragwürdiges Ding auf seiner Ziegenweide, die Ortsfeuerwehren ziehen in eine außergewöhnliche Schlacht gegeneinander und im Beichtstuhl erwartet den Herrn Pfarrer eine bitterböse Überraschung. Schließlich führt ein skurriler Krankentransport in einem merkwürdigen Fahrzeug zu unerwarteten Verwicklungen und am Dorfplatz bringt eine Statue den Frauenbund auf die Barrikaden. Und wieder einmal verzweifelt der Wirt an seinen zwei alten Streithanseln. In leicht lesbarer und launiger bajuwarischer Plaudersprache, mit viel Lokalkolorit und Wortwitz, hier und da mit satirischen Spitzen gespickt und auch mal schwarz und böse sind die humorvollen Geschichten aus Augsee, einer fiktiven Dorfgemeinde in Niederbayern. *** Teufels Küche *** Der Alois baut ein Ding *** Kampf der Feuerwehren *** Die böse Beichte *** Von Fröschen und Särgen *** Gertrud greift ein *** Xaver und Vitus im Wirtshaus (Folge 2). Johann Eckerl, Jahrgang 1963 und gebürtiger Bayerwäldler, ist seit 25 Jahren Werbe- und PR-Texter sowie Redakteur für Sach- und Fachtexte. Er lebt mit seiner Familie in einer kleinen Gemeinde im südlichen Niederbayern, wo er zwanzig Jahre in der Kommunalpolitik engagiert war. In seiner Reihe Dorfgeschichten aus Niederbayern veröffentlicht er humorvolle Kurzgeschichten und Erzählungen aus der fiktiven niederbayerischen Gemeinde Augsee, angesiedelt am Unteren Inn, nahe der österreichischen Grenz

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot