Angebote zu "Niels" (12 Treffer)

Ameisengesellschaften als Buch von Niels Werber
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Ameisengesellschaften:Eine Faszinationsgeschichte Fischer Wissenschaft Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Ameisengesellschaften als eBook Download von Ni...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Ameisengesellschaften:Eine Faszinationsgeschichte. 1. Auflage Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Geopolitik zur Einführung als Buch von Niels We...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,90 € / in stock)

Geopolitik zur Einführung:Zur Einführung Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Literatur als System als Buch von Niels Werber
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Literatur als System:Zur Ausdifferenzierung literarischer Kommunikation. Auflage 1992 Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Beobachtungen der Literatur als Buch von Gerhar...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Beobachtungen der Literatur:Aspekte einer polykontexturalen Literaturwissenschaft. Auflage 1995 Gerhard Plumpe, Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Schriften zu Kunst und Literatur als Taschenbuc...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schriften zu Kunst und Literatur:suhrkamp taschenbücher wissenschaft. Neuauflage Niklas Luhmann, Niels Werber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Erster Weltkrieg (Buch)
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.04.2014Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Erster WeltkriegTitelzusatz: Kulturwissenschaftliches HandbuchRedaktion: Werber, Niels // Kaufmann, Stefan // Koch, LarsVerlag: Metzler Verlag, J.b. // J.b. Metzler, Part of Springer N

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
KATJA (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor beschreibt aus eigenem Erleben ein intensives Liebesverhältnis zu Katja, einer um zwanzig Jahre jüngeren Frau. Das Liebesverhältnis der beiden verbietet sich eigentlich von selbst, denn diese Frau lebt in einer Lebensgemeinschaft mit einem Mann und hat ein Kind mit ihm. Doch Katja ist mit ihrem häuslichen Liebesleben sehr unzufrieden und lässt sich deshalb auf das Werben des Autors ein. Es entsteht ein Liebesverhältnis, das die beiden genussvoll auskosten. ´Katja´ ist ein sehr komplexer Roman, in dem es sowohl um verbotene Liebe, als auch um sehr viel Sex geht. Der Autor nimmt dabei kein Blatt vor den Mund, beschreibt sehr direkt und bildhaft, wird aber nie vulgär oder pornografisch. Lassen Sie sich von der sensiblen Beschreibung seiner Obsession für das weibliche Geschlecht, von der Geschichte um Katja fesseln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Niklas Luhmann: Soziale Systeme
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Niklas Luhmann?s Social Systems (1984) is the cornerstone for his elaboration of systems theory. In this work, Luhmann adopted and transformed traditional terminology to develop his own terminology of systems theory. The essays in this volume facilitate access to Luhmann?s systems theory through explanations of the chapters of his book that follow the chronology of the original work with the aim of improving and deepening understanding. Niklas Luhmanns ´´Soziale Systeme´´ (1984) bildet den Grundstein der von ihm ausgearbeiteten Systemtheorie; das Werk ist die Einleitung in seine ´´Theorie der Gesellschaft´´.Hier entfaltet er seine systemtheoretische Terminologie, wobei oft dieselben Begriffe wie in der traditionellen Terminologie auftauchen, von Luhmann in der eigenen Gesellschaftstheorie jedoch anders gefüllt werden. Die Beiträge des vorliegenden Bandes ebnen vor diesem Hintergrund den Zugang zur Luhmannschen Theorie und zeigen auf, dass sie wie jede Theorie ein Konstrukt ist, das uns hilft, die Realität zu erfassen. Die Autorinnen und Autoren des kooperativen Kommentars zu Luhmanns Werk ´´Soziale Systeme´´ sind namhafte Theoretikerinnen und Theoretiker, die ihr Forschen in engem Zusammenhang mit der Luhmannschen Theorie betreiben. In den Beiträgen dieses Bandes werden die Leserinnen und Leser über den Inhalt des Buchs von Luhmann informiert und dessen Kapitel, der Chronologie des Originalwerks folgend, für ein besseres und erweitertes Verständnis aufgeschlossen. MIT BEITRÄGEN VON: Dirk Baecker, Cornelia Bohn, Marcus Emmerich, Elena Esposito, Dietmar Gensicke, Detlef Horster, Christina Huber, Maren Lehmann, Julian Müller, Armin Nassehi, Martin Petzke, William Rasch, Anna Schriefl, Michael Urban, Christine Weinbach und Niels Werber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Erster Weltkrieg - Kulturwissenschaftliches Han...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erste Weltkrieg: einschneidende Modernisierungs- und Krisenerfahrung. Das Handbuch verfolgt die Entwicklungen und Veränderungen in Politik, Gesellschaft, Technik und Mentalitäten bis in die 1920er Jahre hinein und wirft einen beispiellosen Blick hinter die geschichtlichen Fakten. Welche Themen, Diskurse und Mythen ranken sich um die Ereignisse? Wie werden diese wahrgenommen, gedeutet und verarbeitet? Welchen Widerhall finden sie in Kultur, Literatur und Kunst? Das Handbuch betrachtet die Phänomene der Zeit aus moderner, interdisziplinärer Perspektive, so zum Beispiel die Kriegsaffirmation, den industrialisierten Krieg, den Stellungskrieg und Nahkampf, die emotionale Mobilmachung und Erinnerungskultur, Männerbünde, Körper- und Nervenkrisen. Niels Werber, Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Siegen; Stefan Kaufmann, apl. Professor am Institut für Soziologie der Universität Freiburg; Lars Koch, Professor für Neuere deutsche Literatur und Kulturwissenschaft an der Technischen Universität Dresden

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot